Drahtlager im Carlswerk  

Das Kundenzentrum von Heinz von Heiden auf dem Gelände des Carlswerks in Köln-Mülheim wurde in einer bestehenden Industriehalle aus den 50er Jahren errichtet. Zwei zweigeschossige Riegel hinter der vollverglasten Nordfassade der Halle sind über eine offene Erschließung verbunden und nehmen die Büros und Besprechungsräume auf. Ein weiterer, innerhalb des Hallenvolumens frei stehender Zweigeschosser enthält im EG ein Cafe, WC‘s und Lager und im OG Technikräume. Der nicht von den Einbauten belegte Bereich der Halle wird als Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche genutzt.


Größe: ca. 2.400 m² Nettogeschossfläche
Leistungen: Leistungsphasen 3-8 HOAI, Leistungen des Projektmanagements

© Titelbild: Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser