Magazin im Carlswerk  

Für den Umbau der Halle 283 im so genannten "Magazin"-Komplex des Carlswerks wurde der Bauantrag eingereicht. Die Stahlfachwerk-Konstruktuin aus der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts soll zu zwei mehrgeschossigen Büroeinheiten mit je etwa 2.000 m² Nutzfläche umgebaut werden.